Foliendächer – beste Abdichtung in der Steiermark

Bei Foliendächern sind präzise Fertigung und Robustheit ausschlaggebend. Denn ein Dach muss viel aushalten, es ist Wind und Wetter ausgesetzt und muss unter Umständen Schneelasten tragen. Franz Stebegg, Ihr Spenglermeister im Bezirk Weiz in der Steiermark, verwendet ausschließlich hochwertige Materialien und setzt Ihre Wünsche exakt und professionell um.

 

Das Foliendach aus PVC, ECB oder EPDM im Bezirk Weiz

Die kunststoffmodifizierten Abdichtungsbahnen sind mit einem Polyesterfaservlies versehen. Sie sind ausgesprochen elastisch und reißfest.

Nachhaltigen Schutz vor UV-Strahlung, Nässe und anderen Umwelteinflüssen erreichen Sie durch eine fachmännische Sanierung Ihres Foliendachs.

 

Neubau oder Sanierung – Ihr Foliendach im Bezirk Weiz in der Steiermark:

  • PVC-Dach

  • Dicke der Abdichtungsbahnen: 4 – 5 Millimeter

  • EPDM-Dach

  • Material: geprüfte Elastomer- oder Plastomerbahnen

Flachdachsanierung statt neues Dach?

Oft ist eine Sanierung von Flachdächern möglich, und in der Regel handelt es sich dabei um die günstigere Variante.


So gehen wir vor:

  1. Wir analysieren die Schäden.
  2. Geschrumpfte Folien zerschneiden und entfernen wir.
  3. Versehen des Flachdachs mit einer zweilagigen Dachhaut, die aus vliesarmierten Elastomerbahnen besteht.
  4. Einbinden der An- und Abschlüsse inklusive Abdichtung
  5. Auflast aus Schotter möglich
  6. Elastomerbahnen besitzen eine Abstreuung aus Naturschiefer, was zuverlässigen Schutz vor UV-Licht gewährleistet.


Ob neues Foliendach oder Foliendachsanierung - Spenglermeister Franz Stebegg bietet Ihnen hohe Qualität im Bezirk Weiz. Rufen Sie uns an!

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.